Wir haben überarbeitete Versionen der OMRON Datenschutz-Richtlinien und Cookie-Richtlinien veröffentlicht. Die Nutzung unserer Produkte und Dienstleistungen unterliegt diesen überarbeiteten Bedingungen.

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterverwenden, stimmen Sie unserer Cookie -Richtlinie zu, die im Mai 2018 überarbeitet wurde.

Cookies zulassen
A3-complete banner spring

Treffen Sie effiziente Entscheidungen um das Wohlergehen Ihres Kindes zu sichern!

Atemwegserkrankungen können sowohl die unteren als auch oberen Atemwege angreifen.

Die Aktivität Ihres Kindes kann häufig durch Atemwegserkrankungen eingeschränkt werden.

Wussten Sie, dass Kinder bis zu 8 Atemwegserkrankungen pro Jahr haben können?1

Diese Infektionen beeinflussen Nase und Rachen, auch die oberen Atemwege genannt, können aber ebenso die unteren Atemwege und die Lunge betreffen.

Helfen Inhalationsgeräte bei der Behandlung von Infektionen der oberen und unteren Atemwege?

Inhalationsgeräte verwandeln flüssige Medikamente in kleine Tröpfchen (Aerosole), die eingeatmet werden können. Durch Inhalation kann das Medikament schneller wirken als durch Einnahme einer Tablette oder einer Injektion.2, 3

Das inhalierte Medikament sollte direkt im zu behandelnden Bereich ankommen um seine volle Wirksamkeit zu entfalten. Um unterschiedliche Atemwegsbereiche zu erreichen (z.B. die oberen und unteren Atemwege) werden unterschiedliche Größen der Medikamenten-Tröpfchen benötigt.2

Die meisten gängigen Inhalationsgeräte behandeln primär die unteren Atemwege. Das bedeutet, sie sind nicht für die Behandlung der oberen Atemwege optimiert – die häufig bei Kindern betroffen sind.4

OMRON A3 Complete

Das OMRON A3 Complete ist ein schnelles, effektives und einstellbares Inhalationsgerät, das eine Behandlung in weniger als 5 Minuten ermöglicht.5

Dank des einzigartigen 3-in1 Verneblersets kann dieses innovative Inhalationsgerät sowohl zur Behandlung von Erkrankungen der oberen Atemwege wie Erkältungen und Rhinitis, der unteren Atemwege wie Bronchiolitis, als auch zur Behandlung weiterer Atemwegsinfekte wie Asthma genutzt werden.

Das A3 Complete kann mit einer Vielzahl verschreibungspflichtiger und nicht-verschreibungspflichtiger Medikamente, einschließlich isotonischer und hypertonischer Kochsalzlösung zur Behandlung von Atemwegserkrankungen verwendet werden.

Warum ist das A3 Complete das ideale Inhalationsgerät für Ihr Kind?

  • 3 Einstellungen zur gezielten Medikamentenabgabe
  • Effiziente Behandlung der oberen und unteren Atemwege
  • Schnelle Behandlung in weniger als 5 Minuten*
  • Kann mit einer Vielzahl von Medikamenten genutzt werden, einschließlich isotonischer und hypertonischer Kochsalzlösung
  • Ideal für Kinder, da Kinder bis zu 5mal jährlich unter Atemwegserkrankungen leiden können

*Basierend auf einem anfänglichen Füllvolumen von 5,5 ml isotonischer Kochsalzlösung in Einstellung 1.

REFERENZEN

(1) Chonmaitree, T., K. Revai, J. J. Grady, A. Clos, J. A. Patel, S. Nair, J. Fan, and K. J. Henrickson (2008). Viral upper respiratory tract infection and otitis media complication in young children. Clin. Infect. Dis. 46:815–823.
(2) Laube et al. (2011). What the pulmonary specialist should know about the inhalation therapies. Eur Respir J 2011; 37; 1308-1331
(3) Maíz Carro et al. (2011). Benefits of nebulized therapy: basic concpets; Arch Bronconeumologia. 2011 Jun; 47 (Supp 6); 2-7.
(4) Tregoning et al. Respiratory viral infections in Infants (2010). Clinical Microbiology reviews Jan 2010
(5) Daten vorhanden